http://wolfsrebellen-netz.forumieren.com/f11-wolfsrebellen-paperli

Creative Commons Lizenzvertrag

Besucherzaehler




http://www.naiin.org/







Die neuesten Themen
Herzliche #Glückwünsche zu Ihrem Ehrentag
wie im jedem Jahr ...
ich träumt von einem Land ...
Auszug aus "Glassplitter" 54
der 4. Weltkrieg
Büttenrede I
Auszug aus "Glassplitter" 53
Auszug aus "Glassplitter" 52
Auszug aus "Glassplitter" 51
Auszug aus "Glassplitter" 50
von lupa
von lupa
von lupa
von Aphorisima
von lupa
von lupa
von Aphorisima
von Aphorisima
von Aphorisima
von Aphorisima
01/02/16, 02:59 pm
23/12/14, 11:32 am
28/09/14, 03:48 pm
04/08/14, 06:55 pm
23/07/14, 10:19 pm
23/07/14, 01:46 pm
10/07/14, 05:07 pm
29/06/14, 08:13 pm
15/06/14, 08:41 pm
15/06/14, 05:51 pm

Spenden und helfen

zu lupa

Austausch

avatar

admina


Alter 68
Anzahl der Beiträge 107
Anmeldedatum 18.10.13
Arbeit/Hobbys rebellisch
Laune hab Laune
Ort Wolfshöhle
Weiblich


no zu lupa

Beitrag von lupa am 19/10/13, 01:06 pm

zu lupa:

sie ist eine Frau von 65 Jahre und wohnt in München.

Sie schreibt unter mehreren Pseudonyme Gedichte, Geschichten, Sprüche ..

Unter dem Namen Lupa Wolfsrebellen schreibt sie im Internet ihre eigene Meinung zu verschiedenen Themen. Hauptsächlich wenn es gegen Armut, Ausgrenzung, Missbrauch, Gewalt, Politik, Rassismus udgm geht ist sie kaum zu bremsen. Es kann und darf nicht toleriert werden, dass die Armut in der Welt immer mehr zunimmt, die Schere zwischen Arm und Reich geht immer weiter auseinander, warum? 

Auch dass man Lebensmittel an der Börse handelt ist ein Unding. Mit Lebensmittel darf nicht in großen Stil gehandelt werden. Besser wäre es mehr zu produzieren (Lebensmittel mit langer Haltbarkeit) und den Überschuss an die Armen zu verteilen. Sollte doch möglich sein ... 
das bin ich

Fortsetzung folgt ...

    Bildgröße ändern

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: 22/09/17, 06:17 am