http://wolfsrebellen-netz.forumieren.com/f11-wolfsrebellen-paperli

Creative Commons Lizenzvertrag

Besucherzaehler




http://www.naiin.org/







Die neuesten Themen
Herzliche #Glückwünsche zu Ihrem Ehrentag
wie im jedem Jahr ...
ich träumt von einem Land ...
Auszug aus "Glassplitter" 54
der 4. Weltkrieg
Büttenrede I
Auszug aus "Glassplitter" 53
Auszug aus "Glassplitter" 52
Auszug aus "Glassplitter" 51
Auszug aus "Glassplitter" 50
von lupa
von lupa
von lupa
von Aphorisima
von lupa
von lupa
von Aphorisima
von Aphorisima
von Aphorisima
von Aphorisima
01/02/16, 02:59 pm
23/12/14, 11:32 am
28/09/14, 03:48 pm
04/08/14, 06:55 pm
23/07/14, 10:19 pm
23/07/14, 01:46 pm
10/07/14, 05:07 pm
29/06/14, 08:13 pm
15/06/14, 08:41 pm
15/06/14, 05:51 pm

Spenden und helfen

Der Weg zu mir muss ein anderer sein (Die Blumenwiese)

Austausch

avatar

admina


Alter 68
Anzahl der Beiträge 107
Anmeldedatum 18.10.13
Arbeit/Hobbys rebellisch
Laune hab Laune
Ort Wolfshöhle
Weiblich


no Der Weg zu mir muss ein anderer sein (Die Blumenwiese)

Beitrag von lupa am 19/10/13, 12:45 pm

Der Weg zu mir muss ein anderer sein
(Die Blumenwiese)

Mein Herz ist eine Blumenwiese,
es duftet nach Rosen und nach Veilchen.

Am Eingang steht eine Bank,
nimm Platz, bleibe noch ein Weilchen.

Du hörst die Blumen singen,
es wird dir warm ums Herz.

Die Blumen tanzen mit dem Winde,
und schauen himmelwärts.

Dein Blick schweift über die Wiese,
du fühlst dich frei und froh.

Nun willst du den Eingang finden,
fragst die Blumen, sagt mir wo?

Doch die Blumen sie schweigen,
schauen traurig dich nur an.

Das Tor zu ihrem, meinen Herzen,
findest du so nicht, du Mann.

Du musst mit Liebe suchen,
dann öffnet sich das Tor.

Ohne Liebe bleibt es geschlossen,
du stehst einsam nun davor.

Die Moral von der Geschicht;

ohne Liebe findest du und du,
den Weg zu den Herzen nicht.


(c) 1veronique

    Bildgröße ändern

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: 18/11/17, 11:16 am